Ein Auge sieht,
das andere fühlt.
Paul Klee

Über mich.

Ich wurde im Sommer 1973 in Wangen im Allgäu geboren und lebe heute noch in dieser herrlichen Landschaft. Im Malerbetrieb meiner Eltern aufgewachsen, hatte ich schon sehr früh Kontakt mit dem Thema „Farbe“. Farbe war für mich immer schon ein Bereich, den ich mit großer Neugier und Leidenschaft verfolgte: ob in meinem Beruf als Malermeisterin oder in der Kunst – es gab immer wieder Neues und Spannendes zu entdecken.

Nach meiner Ausbildung zur Malergesellin absolvierte ich nach einigen Gesellenjahren die Meisterschule in Stuttgart mit dem Schwerpunkt „Denkmalpflege“. Später bildete ich mich in der Probstei Johannesberg in Fulda zur „Restauratorin im Handwerk“ weiter. Der Erhalt und die Pflege historischer Häuser war mir schon immer ein Anliegen. Nachdem ich einige Jahre als Malermeisterin tätig war, machte ich mich 2007 mit meiner Firma „Claudia Beck – Farbe Raum Struktur“ selbständig. Mehr und mehr trat der Innenraum in den Vordergrund meiner gestalterischen und handwerklichen Tätigkeit.

In der Zusammenarbeit mit meinen Kunden und meinen eigenen Erfahrungen entsprechend nahm der Ort „Zuhause“ immer mehr Bedeutung ein: Er ist der persönliche Rückzugsort, hier erholen wir uns von beruflichem Stress. Das Zuhause ist das Zentrum für unser Familienleben und der Ort, an dem unsere Kinder für ihr künftiges Leben geprägt werden. Diesen Raum zu verschönern und zu einem Ort des Wohlfühlens und der Geborgenheit zu machen, ist mir ein tiefes Bedürfnis.

Nach zahlreichen Fort- und Weiterbildungen kam ich immer wieder in Berührung mit der Raumwirkung auf den Menschen. Eine wichtige Entdeckung für mich dabei war das Wissen des Feng-Shui und so bildete ich mich zur zertifizierten Feng-Shui-Beraterin weiter.

Immer tiefer werden meine Einblicke, wie eng verwoben die Raumgestaltung mit dem Wohlbefinden und dem persönlichen Wachstum der Menschen sind. Diesen Erfahrungs- und Wissensschatz möchte ich gerne mit Ihnen teilen und zu Ihrem Wohl einsetzen.